YOGA

"Yoga sollte nicht geübt werden, um den Körper zu kontrollieren. Im Gegenteil. Es sollte dem Körper Freiheit geben – alle Freiheit, die er braucht."

Vanda Scaravelli

 

Eine Woche nach der Geburt meines zweiten Kindes hatte ich durch zwei sehr schnell aufeinanderfolgenden Schwangerschaften starke Rückenschmerzen. Ich erinnerte mich daran, dass mir meine Freundin einmal ein Buch schenkte, in dem eine Anleitung zum Hatha-Yoga stand. Ich hatte auch schon einmal als Studentin mit ihr einen Kurs im Hatha-Yoga belegt, nur damals keinen Sinn dafür gehabt. Nun zwang mich praktisch das Leben, mich mit Yoga auseinanderzusetzen, denn ich wusste, dass man damit Rückenschmerzen sehr gut in den Griff bekommen kann. 

Nach 2 -  3 Wochen waren meine Rückenschmerzen weg. Ich hatte jeden Morgen – bevor die Kinder aufwachten – lediglich eine Viertelstunde praktiziert. Ich war fasziniert und übte weiter. Die Rückenschmerzen blieben weg und kamen nur wieder, wenn ich nachlässig mit meiner Praxis wurde. Durch einen lieben Freund kam ich dann zu einem regelmäßig stattfindenden Yogakurs in Dresden, der nicht nur Hatha-Yoga vermittelte, sondern den gesamten Yoga-Pfad. Acht Jahre besuchte ich diesen Kurs (bis 2010), der von der Akademie für traditionelles Yoga gegeben wurde (tausend Dank an meine Lehrer dort) und fand so ganz langsam in eine spirituelle Denk- und Lebensweise hinein.  

 

Auch heute praktiziere ich noch regelmäßig Hatha-Yoga und unterrichte dieses auch. Ich gebe sowohl Einzelunterricht, als auch Gruppenunterricht. Die Yogastellungen sind äußerst heilsam für verschiedenste Beschwerden und können von allen Menschen ohne jegliche Vorkenntnisse mit entsprechender Anleitung ausgeführt werden. 

 

Momentan unterrichte ich Hatha-Yoga für Anfänger an der TU Dresden im Rahmen des Universitätssportes. Diese Kurse sind für Student*innen und Mitarbeiter*innen der TU Dresden vorgesehen.

 

Darüber hinaus besteht - nach vorheriger Anmeldung - die Möglichkeit an meinem Kurs im Appenhof (in der Nähe vom Meißen und Nossen) teilzunehmen oder Einzelunterricht zu buchen.

 

Kontaktiere mich gern dazu.

Angebote

Gruppenunterricht:

Offene Gruppe:             Dienstag, 17:30 Uhr - 19:00 Uhr

 

Ort:        Appenhof im Triebischtal (nahe Meißen und Nossen)

 

Preise:   Schnupperstunde:         Kostenlos

               Zehnerkarte:                   80,00 €

 

Bitte melde dich vorher bei mir an.

 

Einzelunterricht

Ist nach Absprache jederzeit möglich. Räumlichkeiten sind vorhanden. Ich komme auch vor Ort.

 

Empfohlener Wertausgleich: 30,00 Euro pro Stunde